Senna, das ehemalige ‚Monrose‘-Mitglied bekommt ein Make-Over.

Bei einem Event der ‚SK Dream Tour‘ des Make-Up-Profis Samer Khouzami in Berlin verpasste der Schminkartist der Sängerin ein Umstyling und weihte sie in die Geheimnisse des Contouring ein. Dabei handelt es sich um eine Schminktechnik, die durch Schattierungen und helle Akzente die natürliche Form des Gesicht betonen soll. Ja, hört sich kompliziert an und das schien es auch für Gammour zu sein: „Wenn ich Contouring mache, sieht es wie ein Abenteuerspielplatz in meinem Gesicht aus“, so die Frankfurterin bei dem Event laut ‚Promiflash‘. Außerdem wurden die Augen der 35-jährigen mit einem schwarzen Lidschatten betont und somit perfekt auf das schwarze Outfit des It-Girls abgestimmt.



Das Fazit des Social Media-Stars: „Ich würde es nicht jeden Tag machen, weil ich eher der natürliche Typ bin, aber gerade zu großen Events – roten Teppichen, Hochzeiten – da ist das ganz gut.“ Neuerdings steht Gammour ja häufiger im Rampenlicht und bald auch vor der Kamera: Für eine Produktion von ZDF und ‚Warner Bros.‘ darf sie ihr Filmdebüt feiern. In ‚Nur nicht aufregen‘ wir die Popsängerin eine Rolle übernehmen, wie sie kürzlich auf ihrem Facebook-Account verkündete. Vielleicht sieht man Gammour also bald öfters im sexy Contouring-Look.