‚Mrs. Doubtfire‘ wird in ein Broadway Musical verwandelt.

In Chris Columbus Komödie aus dem Jahr 1993 wird die Geschichte eines Schauspielers erzählt, der das Sorgerecht für seine Kinder verliert. Daraufhin beschließt er, sich als schottisches Kindermädchen Euphegenia Doubtfire zu tarnen, um näher an seine Kinder heranzukommen.



Damals übernahmen der verstorbene Robin Williams, Sally Fields und Pierce Brosnan die Hauptrollen. Jetzt haben Fox Stage Productions und Kevin McCollum bestätigt, dass der Filmhit für die Bühne adaptiert werden soll. McCollum und Bob Cohen von Fox Stage Productions eklärten: „Mrs. Doubtfire ist so eine beliebte Geschichte und ist sowohl zum Schreien komisch als auch bewegend. Das Team zusammenzustellen und ‚Mrs Doubtfire‘ für die Bühne zu gestalten war eine pure Freude. Wir können es kaum erwarten, in die Produktion zu gehen.“



Außerdem wurde bestätigt, dass das Musical von John O’Farrell und Karey Kirkpatrick geschrieben wird. Regie für das Projekt wird Tony Award-Gewinner Jerry Zaks übernehmen. Die Ausschreibung und Termine für das Casting wurden jedoch noch nicht bekannt gegeben.